Bücher 2012

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Huch, da schau ich in meine Artikelentwürfe und finde einen Beitrag über gelesene Bücher im letzten Jahr. Dann mal ganz schnell raus damit!

– Ursula Caberta: Schwarzbuch Esoterik
– Friedrich Dürrenmatt: Der Richter und sein Henker (*)
– Friedrich Dürrenmatt: Die Physiker (*)
– Johannes Magenheim, Thomas A. Müller: Informatik macchiato
– Anna Gavalda: Je voudrais que quelqu’un m’attende quelque part
– Martin Vidberg: Le blog
– Ödön von Horváth: Jugend ohne Gott
– Frau Freitag: Chill ma, Frau Freitag!
– Jacques Tardi: Adèle Blanc-sec – Adèle et la bête

Daneben noch ganz viele Bücher angefangen und noch nicht zu Ende gelesen. Aber das wird sicherlich in diesem Jahr passieren.

(*) zum zweiten Mal

Kategorie: Diverses, Gelesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*